Arten von venösen Ulzera

Die trophischen Geschwüren - ist eine Seuche, die unter Essstörungen Gewebe geführt. In den meisten Fällen entwickeln sie mit Krampfadern, aber dies ist nicht die einzige Ursache für. Lesen Sie mehr über die Art der trophischen Geschwüren und Erscheinungsformen in dem Artikel.

Entwicklung von trophischen Geschwüren und die Symptome Variations venösen Ulzera und Prävention von venösen Ulzera


Trophische Geschwür - ein Defekt der Körpergewebe (Haut oder Schleimhaut). Unter der trophischen Geschwüren zu verstehen, die offene Wunde im Bein oder Fuß nicht heil mehr als 6 Wochen. Nicht bereit, die Heilung - das charakteristischste Merkmal der venösen Ulzera. Sie sind extrem lange Zeit, um zu heilen und anfällig für Progression. Ein weiteres Merkmal der Krankheit - hohe Neigung zum Rückfall und ständige Verschlimmerung. Nicht weniger charakteristisch trophischer Geschwüre - sie sind sehr schwierig und nur ungern zu behandeln. Wenn trophische Geschwüre heilen, aber nicht, um die zugrunde liegende Erkrankung, die die Bildung von Geschwüren zu behandeln, muss sie wieder auf.


Entwicklung von trophischen Geschwüren und die Symptome

  Wunden an den Beinen als Folge der Entwicklung von vielen Krankheiten, vor allem Krampfadern und chronisch venösen Insuffizienz. Aber, was auch immer der Grund, der Mechanismus der venösen Ulzera, in der Regel ein - ein Verstoß gegen die Bewegung von Blut und Lymphe, sowie Schäden an wichtigen Nerven, Rückenmark, eine Vielzahl von Verletzungen der Haut, Weichteile, oder bestimmte Krankheiten (wie Syringomyelie). Wir wissen auch, eine Menge von Hautkrankheiten, die nach längerem Fluss führt zum Auftreten von venösen Beingeschwüren.

Lieblingsort von trophischen Geschwüren - das untere Drittel des Schienbeins. Geschwüre können einzelne und mehrere sein. In der Regel hat Geschwür eine abgerundete, ovale oder unregelmäßig in der Form, Größe - die unterschiedlichsten, manchmal ist es den Unterschenkel in der Form eines Rings umfasst. Die Kanten des trophischen Geschwüren geschwollen und eng. Die Haut um wird braun oder bläulich und zu dick. Der Boden des Ulkus ist in der Regel flach, flach, klar oder Freisetzung von trübe, weiße Flüssigkeit.

Neben dem Mangel, Patienten in der Regel klagen über Schwellung der unteren Extremitäten, ständige Schmerzen, schlimmer nach körperlicher Anstrengung und Ferngespräche.


Vielfalt der venösen Ulzera und

Venöse trophische Geschwüre

Erscheinen in fortgeschrittenen Erkrankungen der Venen. Trophischen Geschwüren führen oft läuft Krampfadern und tiefer Venenentzündung. Geschwüre können manchmal ohne die Hilfe von einem Chirurgen geschlossen werden, aber dann wieder auftreten.

Arterielle trophische Geschwüre

Arterielle trophische Geschwüre auftreten, in Verletzung der Blutfluss durch die Arterien. Sie treten häufig bei Diabetes und Atherosklerose. Solche Geschwüre werden oft auf die Füße und Zehen entfernt, sie können schwer verletzt und kann schmerzlos sein, zum Beispiel Diabetes.

Geschwüre in neurologischen Erkrankungen

Solcher Geschwüre zu oft an den Beinen angeordnet ist, aber es gibt im ganzen Körper. Geschwüre in neurologischen Erkrankungen, Wirbelsäulen- und Gehirn die am schwierigsten zu behandeln. Erfolgreiche Behandlungsergebnisse in der Schließung von venösen Ulzera.


Prävention von venösen Ulzera

Prävention von venösen Ulzera - ist eine frühzeitige Diagnose und Behandlung von Krankheiten, die ihre Entwicklung, insbesondere Atherosklerose, Diabetes, Krampferkrankungen und Thrombophlebitis führen kann. Wenn die Krankheit schon da ist, dann müssen Sie Ihre Füße vor Verletzungen zu schützen, tragen spezielle Schuhe und elastische Binde.

Gemäß dem Artikel" trophische ulcer"



Bitte beachten Sie:

  • Spray mit Hautzellen bei Patienten mit trophischen Geschwüren erfolgreich g ...
  • Ein sicherer Weg, um Geschwüre zu behandeln. Der Schmerz wird eine lange Z ...
  • Venöse trophische Geschwüre
  • Arterielle trophische Geschwüre
  • Traditionelle Medizin gegen venösen Ulzera