Federal Drug Control Service hat zwei Ärzte in Krasnoyarsk festgenommen

Operatives Regionalmanagement Gosnarkokontrol Krasnoyarsk auf frischer Tat ertappt, zwei Ärzte, die für eine lange Zeit in illegale ärztliche Tätigkeit raquo engagiert;, RIA News mit Bezug auf den Pressedienst der Regierung. Während der Festnahme, sie große Mengen an hochwirksame Medikamente, insbesondere etwa 100 Ampullen sibazona mehrere Dutzend Ampullen und 29 Durchstechflaschen Relanium alprozalona beschlagnahmt wurden. Alle diese Medikamente, wie von der Presse-Service, laquo erklärte, es gehört zu der Kategorie der strenge Rechenschaftspflicht . Es ist bereits festgelegt, dass die Gefangenen verwendet sie in der medizinischen Versorgung, die Teilnahme an der Telefonanruf die Wohnung seiner Patienten, Drogenabhängige, ihnen zu helfen, den Zustand der Abstinenz-Syndrom, laquo zu verlassen; brechen . In dieser veröffentlichten Anzeigen behauptet, dass der Arzt für immer der Drogensucht geheilt . Für jeden Patienten die Arztbesuch erhält 1.200 Rubel und für wöchigen Therapie Es dauert 30 bis 40.000 Rubel, der Pressedienst des Staatlichen Steuerverwaltung Ausschuss. Gegen Häftlinge nach Artikel 234 des Strafgesetzbuches (illegale Verbreitung von starken oder giftige Stoffe mit der Absicht, zu verkaufen) verfolgt, in der sie vor einer Freiheitsstrafe bis zu acht Jahren. Zur Zeit sind sie unter Hausarrest, und den Besuch Ermittler geben Beichte.



Bitte beachten Sie:

  • Krasnoyarsk Arzt will bis 2 Millionen Rubel, das Finanzministerium und die ...
  • Federal Drug Control Service ist zu verkaufen von &Spice& Pflanze seit 8 Ja ...
  • Federal Drug Control Service vorgeschlagen, dass die Rehabilitation von Dro ...
  • Federal Drug Control Service hat den Krieg &Werwölfe in der medizinischen L ...
  • Cherkesov zugegeben, dass die Federal Drug Control Service wurde mit Tierär ...