Videos: Robotersimulation rektale Untersuchung

US-Forscher haben ein System, dass Medizinstudenten um bei der Durchführung der Prüfung der Prostata Praxis ermöglicht. Das System besteht aus mehreren Komponenten: einen Bildschirm, auf dem ein Student sieht ein" Patient" Patrick ist in der Arztpraxis, sowie Roboter-Modelle Gesäß. Alle Manipulationen der Studentenprogramm in Echtzeit aufgezeichnet.

Das System ermöglicht es Ihnen, Termine ein regelmäßiger Arzt simulieren. Der Student muss seine" Patienten" zu begrüßen und mit ihm sprechen für ihn wohl zu fühlen. Wie von den Entwicklern geplant, wird der Patient nicht wollen, überprüft werden, aber der Schmerz, die er sollte auch die Schüler bitten, zwang ihn, einen Arzt aufzusuchen. " Patrick hat Angst, zu sehen sein, so dass die Schüler sollten lernen, werden verstehen," - sagte einer der Entwickler von Benjamin Lock (Benjamin Lok).

Er erklärt, dass der Roboter mit mehreren Drucksensoren ausgestattet. So wurden während der" Inspektion" Patrick konnte den Studenten, welche Fehler er macht zu erzählen. Die Wissenschaftler planen, um den Roboter, um den Lernprozess realistischer zu machen, zu verbessern. Gründer Patrick betonte, dass das System das Training mit der Beteiligung der Menschen nicht ersetzen. Sein Hauptziel -. Um angehende Ärzte bereiten, um dieses Verfahren durchführen

Quelle: Die Roboter-Unterseite, die Medizin revolutionieren könnte

Der Name des Schaufensterpuppe ist Patrick, und er ist die neueste High-Tech-Werkzeug, um perfekte Prostataprüfungen Trainee Arztes, ohne auf den Menschen ausüben zu helfen.

The Daily Mail



Bitte beachten Sie:

  • Wissenschaftler haben einen Roboter-Handschuh für Schlaganfallpatienten ent ...
  • Der Patient wird die Roboter in Form von Stofftieren folgen
  • 60% der Russen glauben, dass HIV-positive Menschen isoliert werden sollte
  • Krankenschwestern in England werden Roboter ersetzen
  • Dr. Roshal sagte, dass Arzneimittel für Kinder frei sein sollte