Die Abgeordneten werden die Sammlung von Kontrollen Unterstützung für Krebspatienten bei ENEA organisieren

Die Abgeordneten haben das Stadtteil Ostankino Moskau gebeten Polizei, die Freiwilligen Verkauf von Ballons in der Nähe der U-Bahn-ENEA überprüfen" im Austausch für Spenden für krebskranke Kinder." Wie von" Moskau" berichtet, vermutet die Parlamentarier, dass der Verkauf der Bälle organisiert Betrüger.

Stellvertretender Nikita Yankovoy informiert, dass keine Genehmigung des Rates für solche Aktivitäten ist nicht erlaubt. Ihm zufolge können die Freiwilligen nicht, an der tatsächlichen Bestimmung der Gelder. " Freiwillige sind die Menschen abhängig, weil sie in die Irre geführt wurden. Sehr einfach, die Schüler zu motivieren" , - sagte Yankovoy

.

Zum ersten Mal auf die Freiwilligen bemerkt Editor" Atelier" Poster" " Liza Vasileva. Sie schrieb auf ihrer Facebook, die ein Fonds sammelt Geld" Time».

Schon mindestens einen Monat in den Abend beobachtete die Straße von der Metro ENEA Jugendliche und bietet Hilfe für kranke Kinder und kaufen ...

Geschrieben von Elizaveta Vasilyeva am Mittwoch, den 25. März 2015

Vasilyev erklärte, dass der Fonds mit dem gleichen Namen, es nicht gefunden wird, und das Internet haben Links zu ähnlichen Aktionen in anderen Städten, die anschließend als Betrug ausgesetzt sind.

Anschließend je Aktie wies auch Blogger Ilya Varlamov. In seinem Blog veröffentlichte er eine Kopie des Antrags Vasilyeva in verschiedenen Organen mit der Bitte, die Organisatoren des Fundraising zu überprüfen.

Quelle: Municipal Abgeordneten wollen Freiwillige sammeln Spenden für Krebs-Patienten um ENEA überprüfen

Die Abgeordneten haben das Ostankino Stadtteil Moskauer Polizei bat die Freiwilligen SVAO Selling Luftballons angeblich im Austausch für Spenden für krebskranke Kinder in der Nähe des Haupteingangs zum Messezentrum zu überprüfen. Dies wurde durch den stellvertretenden Gemeindeversammlung Stadtteil Ostankino Nikita Yankovoy angekündigt.

Die Agentur «Moscow»



Bitte beachten Sie:

  • Die Abgeordneten wollen Geldstrafen für Verstöße gegen das Gesetz über Spen ...
  • Britischen Homosexuell erlaubt, Blut zu spenden im Austausch für 10 Jahre d ...
  • Die Abgeordneten haben angeboten, die strafrechtliche Verantwortlichkeit fü ...
  • Wissenschaftler haben bewiesen, dass ausländische Ärzte sind nicht libysche ...
  • Die Geber sind nicht erlaubt, Blut zu spenden