Depzdrav sagte über das Scheitern der &italienischen Streik& Ärzte

Moskauer Ärzte nicht unterstützen den" Italian Streik", sagte der Chef der Moskauer Abteilung der Gesundheit Alex Khripun.

" Das ist eine politische Provokation völlig versagt. In Moskau Kliniken Arbeit ist im Normalbetrieb. Ich kann mit voller Verantwortung, dass die Situation unter Kontrolle ist, erhalten alle Patienten die medizinische Versorgung in vollem Umfang" , sagen - sagte in einer Erklärung Beamten

.

Die Tatsache, dass die Ärzte nicht, den Streik zu unterstützen, sagte auch der Vorsitzende der Vereinigung der Gesundheit der Arbeitnehmer von Moskau Sergey Remizov. Er sagte der Agentur" Moskau", dass der Protest" von außen auferlegt."

Moskau stellvertretende Bürgermeister für soziale Angelegenheiten Leonid Drucker Tass sagte, dass nach Angaben der Behörden," Italian Schlag" wurde von nur zwei Personen teil, und sie werden ihre Arbeit tun" sehr produktiv».

Stellvertretender Vorsitzender des Moskauer Stadtkomitees der Gewerkschaft" Action" Arzt Diagnostic Center №5 Anna Zemlyanukhina berichtet Vademecum, dass der Protest nicht scheitern. " Sie täuschen. Ja, die Agenturen sind im Normalmodus arbeiten, aber wir haben nicht dargelegt, um ihre Arbeit zu untergraben" , - sagte sie

.

24. März Ärzte in Moskau haben sogenannte" italienische Streik", die streng Arbeit beinhaltet gemäß den Anweisungen gestartet. Nach Angaben der Gewerkschaft" Action" am 16. März aus Protest von 20 Personen bereit erklärt, in den sechs Kliniken beteiligen.

Siehe auch: Erklärung der Minister, die Leiter der Moskauer Abteilung Gesundheit Alexei Khripun Ärzte in Moskau nicht unterstützen den so genannten" italienischen Streik". Diese politische Provokation gescheitert vollständig. In Moskau Kliniken Arbeit ist im Normalbetrieb. Ich kann sagen, mit voller Verantwortung, dass die Situation unter Kontrolle ist, erhalten alle Patienten die medizinische Versorgung in vollem Umfang.// Das Gesundheitsministerium in Moskau? Lt; Stellvertretender Bürgermeister von Moskau bat die Chefärzte nicht auf der Teilnehmerinnen italienischen Streik bestrafen » Moskauer Chefarzt der medizinischen Einrichtungen sollten nicht Repression, die Teilnehmer" Italian Streik" verwendet werden. Auf dieser, wie berichtet" Interfax", sagte der stellvertretende Bürgermeister für soziale Angelegenheiten Leonid Drucker.// Mednova?



Bitte beachten Sie:

  • Mit &italienischen Streik& Ärzte in Moskau haben zwei andere beigetreten
  • Moskau Arzt sagt im Detail über die Teilnahme an der &italienischen Streik&
  • Der Abgeordnete, sagte der stellvertretende Bürgermeister, dass die Worte R ...
  • Stellvertretender Bürgermeister von Moskau bat die Chefärzte nicht an die T ...
  • Der Krankenwagen in Moskau sagte, dass die Lieferung der &Kerne& in der Kli ...