In der nord-östlich von Moskau Rentner erschoss sich bolevshy Krebs

Die Wohnung in der nord-östlich von Moskau, hat sich das Leben 82-jährige an Krebs verpflichtet. Auf ihr informiert" Interfax", die sich auf ungenannte Quellen.

Nach Angaben der Agentur, erschossen 24. Januar ein Mann sich in den Mund mit einem Elektroschocker Makarova 0,45. Rentner mit Wunde auf der Intensivstation, wo ein paar Stunden später starb er gemacht.

Es ist bekannt, dass der Verstorbene hinterließ einen Abschiedsbrief. Was sie sagt -. Nicht angegeben

Im Januar war es der zweite Selbstmord von Krebspatienten in Moskau. Als sich am 8. Januar in seiner Moskauer Wohnung erhängt Generalleutnant bekannten pensionierten Air Force Anatoliy Kudryavtsev mit einer Geschichte von Magenkrebs in der vierten Stufe. Im Abschiedsbrief erklärte er, dass er beschloss, aus dem Leben zurückziehen, als die Schmerzen nicht mehr ertragen.

Jetzt werden die für die Vereinfachung von Krebspatienten zuständigen Behörden Zugang zu narkotischen Schmerzmittel. Diskussion dieses Problems hat sich vor einem Jahr intensiviert, wenn sie mit Konteradmiral Vyacheslav Apanasenko an Krebs leiden im Endstadium verpflichtet.

Nach Verwandten Konteradmiral, die Ursache für Selbstmord war die starken Schmerzen, dass das Militär Rentner gezwungen war, zu ertragen wegen der Unfähigkeit, narkotische Schmerzmittel zu erhalten.

Eine der letzten Maßnahmen in einfachem Zugang zu den starkes Schmerzmittel war ein Vorschlag, Beratungsstellen für die Verzögerung der Lieferung von Medikamenten zu ahnden. Wie die Zeitung" Iswestija", wurde ein solcher Vorschlag von der Öffentliche Rat im Rahmen des Gesundheitsministeriums der Russischen Föderation

gemacht



Bitte beachten Sie:

  • Krebs-Patienten in Moskau Rentner beging Selbstmord
  • In Moskau, tötete er sich selbst bolevshy Krebs Generalleutnant im Ruhestan ...
  • Direktor des Blokhin Krebsforschungszentrum beschwerten sich über den Mange ...
  • Es stellte sich heraus, dass eine Heilung für Krebs selbst verursacht Krebs
  • Leben die Schmerzen tolerieren nicht, verkürzt sich