Die Politik der obligatorischen Krankenversicherung zu ergänzen bezahlten Dienstleistungen

Das Gesundheitsministerium ist die Entwicklung eines Mechanismus für die Umsetzung eines Pakets von bezahlten Dienstleistungen zusätzlich zu der Politik der obligatorischen Krankenversicherung. Dies war bei einer Sitzung des Öffentlichen Rates des Ministeriums sagte der Leiter des Ministeriums für Gesundheit Veronika Skvortsova.

Das Paket von zusätzlichen Dienstleistungen eingeben können, insbesondere eine mobile medizinische Beratung und" personalisierte Gesundheitsüberwachung in einem Abstand." Die Kosten für dieses Paket wird abhängig davon, ob der Patient hat schlechte Gewohnheiten schwanken. " Es wird nicht teuer sein.", - Sagte der Minister

Ihr zufolge wird das neue System für die Bildung der Bevölkerung von einem verantwortungsvollen Umgang mit ihrer Gesundheit beitragen. Auch messen würde zusätzliche Mittel zu beschaffen.

Die Entwicklung eines neuen Mechanismus des Ministeriums ist in den letzten Monaten auf Antrag des Präsidenten Wladimir Putin, um das Problem zu diskutieren engagiert verbunden Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung. Die vorgeschlagene Neuerung wird auch mit dem aktuellen Mechanismus sein, sagte Skvortsova.

Das Pilotprojekt wird im Jahr 2015 in vier Regionen gebracht werden. Welche Themen werden einen neuen Mechanismus zu starten. - Nicht angegeben ist

Am Mittwoch, dem bei seinem ersten Online-Konferenz Skvortsov versichert, dass die Regierung eine Wette auf ein kostenpflichtiges Arzneimittel zu Lasten der kostenlose Unterstützung nicht machen. Sie bemerkte, dass öffentlich-private Partnerschaften weiter wachsen wird.



Bitte beachten Sie:

  • Skvortsova: das Gehalt des medizinischen Personals im Jahr 2015 wird sich n ...
  • Skvortsova wird ein System der Krankenversicherung für zwei Jahre zu etabli ...
  • &Einheitliches Russland& wird zu gewinnen, um auf dem Gesetz über Arzneimit ...
  • Der Leiter des Ministeriums für Gesundheit, sagte ein Gas verwendet, &Alfa&
  • Das Leben eines diabetischen besser sein wird, wird mehr Spaß machen