Die Hälfte der Russen in Selbst Verschreibung von Antibiotika gefangen

Fast die Hälfte der Russen besitzen ordnet sich selbst Antibiotika für Erkältungen, sind etwa 95% dieser Medikamente in einer Hausapotheke gelagert. Diese Daten haben Experten auf einer Pressekonferenz an die European Antibiotic Awareness Day, der am 18. November jedes Jahr gefeiert wird gewidmet führte, nach Tass. Eine unsachgemäße Anwendung von Antibiotika, die Ablehnung einer vollen Kurs in Verbesserung sowie der Einnahme dieser Medikamente für Viruserkrankungen führt zu Antibiotikaresistenz zu ihnen. Laquo; Wir finden uns mit der Tatsache, dass Infektionskrankheiten geheilt werden können, konfrontiert - der Präsident der NGO . Allianz der klinischen Mikrobiologen und chemotherapeutists" Professor Sergei Yakovlev - Als Reaktion auf neue Antibiotika zu schaffen, aber in Russland diese neuen Medikamente werden nicht von hergestellt vollen Zyklus. Die wissenschaftliche Forschung auf sie endete vor mehr als 15 Jahren ».

18. November wird das erste Mal in Russland zu markieren die European Antibiotic Awareness Day. Laquo; Unser Land wird nicht verwendet, um diesen Tag zu feiern. Wir haben uns entschieden, diese Lücke durch Bezugnahme auf die Ärzte und die Öffentlichkeit gegen Antibiotika für künftige Generationen raquo speichern zu füllen;, - sagte der Leiter der Allianz. Nach Angaben der Wissenschaftler, jetzt ist das Problem der mikrobiellen Resistenz gegen Antibiotika ist von globaler Bedeutung -" Antibiotika-resistenten (Antibiotika-resistenten) Bakterien sind weltweit laquo verteilt;. Jedes Jahr 25.000. Die Menschen in der EU sterben aufgrund von Infektionen durch resistente Mikroben verursacht. Er erinnerte daran, dass im Jahr 2014, WHO-Experten haben die Ärzte und die Öffentlichkeit über die bevorstehende Ansatz raquo gewarnt;. Vor-Antibiotika-Zeitalter" , als antimikrobielle Mittel aufhören win Mikroben zunehmend resistent gegen diese Mittel

Der Wissenschaftler sagte auch, dass Allianz der klinischen Mikrobiologen und chemotherapeutists Er hat sich entwickelt und ist die Umsetzung eines Programms sich selbst vor Ansteckung zu schützen . Es wurde im September auf März 2015 ins Leben gerufen werden 10 Städte in Russland zu decken, und wird weiter expandieren. Die Öffentlichkeit wird ein komfortables Diagnose für Infektionen angeboten werden. Darüber hinaus werden die Menschen über die Regeln von Antibiotika und das Problem der mikrobiellen Resistenz gegen diese Medikamente zu lernen.



Bitte beachten Sie:

  • Wir haben einen Weg gefunden, um die Resistenz von Bakterien gegen Antibiot ...
  • In den USA haben wir ein Antibiotikum gegen Antibiotika-resistenten Infekti ...
  • Wissenschaftler haben den Mechanismus der bakteriellen Resistenz gegen natü ...
  • Wissenschaftler besorgt über die Entstehung neuer Mikroben, die gegen Antib ...
  • Warum Antibiotika brauchen, um einen Kurs zu trinken, oder wie man es nicht ...