Klinische Depression: eine Diagnose auf einem Tropfen Blut

Fachärzte für Psychiatrie an der Northwestern University (Chicago, USA) entwickelte den ersten diagnostischen Test zur klinischen Depression bei erwachsenen Patienten mit neun Stufen der RNA Biomarker im Blut zu identifizieren. Der Test erlaubt uns auch, um vorherzusagen, und die Wirksamkeit der biologischen Wirkung von Psychotherapie in jedem Fall, die es möglich, die Behandlung zu individualisieren lässt. Die Arbeit ist in der Fachzeitschrift Translational Psychiatry veröffentlicht.

Klinische Depression (Major Depression, MDD) - eine psychische Krankheit, die nach Meinung von Experten, steht vor fast jeder sechste Mensch auf der Welt. Unter den Symptomen - konstant depressive Verstimmung, Depression, Verlust des Interesses an Umgebung und Freude, Gewichtsverlust, kognitiver Beeinträchtigung, wiederkehrende Gedanken an Selbstmord oder Selbstmordversuche und andere. Verfahren wird nun auf die MDD Identifizierung verwendet wird, auf die subjektiven Gefühle der Fähigkeit des Patienten, verbal ihren Arzt zum Ausdruck bringen und ihre Fähigkeit, richtig zu interpretieren die , die die Genauigkeit der Diagnose betrifft basiert.

Die Gruppe von Prof. Eva Rédei (Eva Redei) im Laufe der letzten Jahrzehnte führte wurde die Entwicklung eines Test, der für eine sachliche, wissenschaftlich fundierte erlauben würde, nicht auf persönliche Auswertungen Diagnose von MDD abhängen. Die Wissenschaftler konnten genetische Biomarker-Panel mit MDD zu identifizieren. Es ist eine Darstellung der Ebene der RNA-Moleküle in dem Blut aus dem Ausdruck (Betrieb) der entsprechenden Gene resultieren. Frühere Rédei und ihre Kollegen haben erfolgreiche klinische Studien Test Jugendlichen durchgeführt. Nun konnten die Wissenschaftler neun Biomarker für Erwachsene identifizieren typisch.

Professor Eva Rédei. Foto von dept-physio.northwestern.edu

Die Testversuche wurden 32 Patienten im Alter von 21-79 Jahren, die zuvor mit" Depressionen" der üblichen Methode bestimmt worden sind beteiligt, und 32 nicht deformiert sind Kontrollen. Zu Beginn der Studie wurden alle Teilnehmer von Biomarkern in Blut identifiziert und Leiden von MDD und Kontrollgruppen unterscheiden sich deutlich. Dann unterzog Patienten ein 18-Wochen-Kurs von kognitive Verhaltens encheskoy Therapie (eine Form der Psychotherapie). Nach seiner Fertigstellung durch die wechselnden Stufen von Biomarkern möglich war, zu trennen reagierten die Patienten auf die Behandlung positiv und nach ihrer Einschätzung nicht mehr bei denen die Symptome von Depression von denen, für die Therapie hat wenig Einfluss. So kann zum ersten Mal in Erhalten einer biologischen Indikator für den Erfolg der Psychotherapie gelungen, bemerken die Autoren.

Darüber hinaus ist die Prüfung erlaubt voraus für eine bestimmte Kombination von Biomarkern in Blut, um vorherzusagen, ob die Verbesserung des Zustandes der Patienten in Reaktion auf die Therapie, oder nicht. Ein weiterer Vorteil ist die Möglichkeit, die Prüfung in jedem Einzelfall Veranlagung STI für die Rückkehr der Depression nach Vergebung seiner Zustand des Patienten zu erkennen. Die Konzentration im Blut aus drei bis neun Biomarker ist in diesem Fall von der Norm abweicht. Entdeckt von einem Bluttest mit einem hohen Risiko für einen Rückfall würde eine Notwendigkeit einer engeren Überwachung der Zustand des Patienten und die Auswahl von mehr als Individualisierung DATEN Therapien.

Verwandte:
12 Fakten über Depressionen

" Das bedeutet, dass wir jetzt eine Laboranalyse auf die Depression, die als spezifische, wissenschaftlich fundierte Ergebnisse, wie die Analyse der Cholesterinspiegel im Blut gibt, - stellte Rédei.- Wir haben einen Test entwickelt, wirft die Diagnose von psychischen Störungen auf die Ebene des 21. Jahrhunderts und zum ersten Mal, um Patienten mit Depressionen, Zugriff auf personalisierte Medizin angeboten" .

Derzeit plant der Konzern ein Rédei größeren klinischen Studien des Tests, sowie gehen, um zu überprüfen, ob Sie können es verwenden, um nicht nur die BDR zu identifizieren, aber auch andere Arten von Depressionen.



Bitte beachten Sie:

  • Krebs: eine Diagnose auf einen Tropfen Blut
  • Das Risiko einer postpartalen Depression angeboten wurde durch eine Blutunt ...
  • Entwickelt Diagnose einer Depression durch eine Blutuntersuchung
  • Wissenschaftler sagen, dass es jetzt eine Depression kann durch eine Blutun ...
  • Klinische Studien haben eine Zunahme in der Lebenserwartung von Patienten m ...