Old MHI Politik und wird im Jahr 2014 gültig sein

Politik der obligatorischen Krankenversicherung für den Wechsel auf das neue begann im Mai 2011 ist gültig in der Zukunft 2014. Sie zu ändern sofort ist es nicht notwendig, sagte er in einem Interview mit Reportern der Leiter der Bundespflicht Medical Insurance Fund (HIF) Natalia Stadchenko. Dies wurde von RIA Novosti berichtet.

Laut dem Vorsitzenden des Fonds der obligatorischen Krankenversicherung Yuri Necheporenko wird die Politik der neuen Probe, um" zu beseitigen Freistellungen für die Bürger zur Gesundheitsversorgung außerhalb des Subjekts der Russischen Föderation, wo sie versichert sind» zu erhalten, eingeführt.

Er lenkte die Aufmerksamkeit auf die Tatsache, dass die Politik der obligatorischen Krankenversicherung nach ersetzt das alte Modell, und keine Beschränkungen für die Laufzeit eines Ersatzrecht ist nicht aufgebaut. Dies wird bestätigt Natalia Stadchenko. " Alle Richtlinien des alten Modells weiterhin im Jahr 2014 zu betreiben, und über ihre Politik in ähnlicher Weise bieten medizinische Betreuung, als im Jahr 2013," - sagte sie

.

Früher, Yuri Necheporenko bereits für die Bürger appelliert, nicht glauben, dass die Gerüchte, die behaupten, dass OMC Politik wird seinen Betrieb im Jahr 2013 endet, und nicht erliegen der Hype.



Bitte beachten Sie:

  • Staatsduma-Abgeordnete vorgeschlagen, die arbeitslos MHI Politik nicht gebe ...
  • Die Politik der obligatorischen Krankenversicherung zu ergänzen bezahlten D ...
  • MHI Politik beginnen, in Privatkliniken im Jahr 2015 zu betreiben
  • Die EU wird eine einzelne medizinische Politik einzuführen
  • Die Politik der freiwilligen Krankenversicherung für Kinder