Schulkinder Nizhny Tagil gefunden Staphylococcus aureus

Schulkinder von Nizhny Tagil, Ende November krank mit einer Darm-Infektion, fand Staphylococcus aureus. Labortests wurde nach der Zeit von 27 bis 28 November 2013 bei neun Schüler MBOU Schule № 6 nach Rospotrebnadzor im Gebiet Swerdlowsk durchgeführt, zeigte Anzeichen von Lebensmittelvergiftungen.

Schüler von 7-11 Jahren - so das Ministerium, war er acht Personen, alle von ihnen im Krankenhaus. Im Gegenzug sagte der regionalen Staatsanwaltschaft ist, dass mehr Menschen infiziert wurden. " Nach vorläufigen Angaben, 27. November 2013 um 8 Grundschüler zeigten Anzeichen einer Magen-Darm-Erkrankungen. Anschließend wird die Anzahl der verwendeten zu 17 Personen erhöht. Die Infektionsstadtkrankenhaus Krankenhaus acht Kinder.

Status von Kindern ist stabil" , - sagte auf der Website der Aufsichtsbehörde. Wie durch Überprüfung der Ursache der Infektion der Kinder etabliert begann Verletzungen begangen zu Schule Ernährung Einheit, die als Ergebnis einer Fünf-Tage-Regime von Waschanlagen geschlossen wurde, Trinkregime, Dokumentation. Mahlzeiten in der Schule organisiert ein MUP HT" Kombinieren Lebensmittel, Ernährung und Services».

Um festzustellen, Verletzungen der Maßnahmen ergriffen werden. Die Staatsanwaltschaft zusammen mit den Spezialisten von Rospotrebnadzor hat eine Reihe von Maßnahmen zur Klärung der Umstände des Vorfalls und die Ausbreitung von viralen und Darm-Infektionen zu verhindern. Im Auftrag der Staatsanwaltschaft Bezirk Polizei begann anfängliche Untersuchung der Angelegenheit.



Bitte beachten Sie:

  • Penza 60 Teilnehmer der Meisterschaft auf Schwimmen wurde krank mit einer D ...
  • Auf Sachalin, fiel 26 Kinder krank mit einer Darm-Infektion
  • Amur Schüler Internat wieder mit einer Darm-Infektion im Krankenhaus
  • Anzahl mit Darm-Infektion in Makhachkala Krankenhaus hat 122 Personen anges ...
  • Anzahl mit Darm-Infektion in Yakutsk hospitalisiert wurde zu 270 Personen a ...