Ninth Opfer des neuen Coronavirus wurde ein Bürger von Saudi-Arabien

Die Zahl der Opfer einer neuen Art von Coronavirus (Ncov) erreichte neun. Laut einer Pressemitteilung von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) vom 12. März, zu einem weiteren tödlichen Falle einer Infektion mit dem Ministerium für Gesundheit hat die WHO von Saudi-Arabien informiert.

Zu diesem Zeitpunkt sprechen wir über 39-jährige, die ersten Symptome der Krankheit, die am 24. Februar, den 28. Februar erschien, wurde er ins Krankenhaus eingeliefert und starb am 2. März. Vorläufige Untersuchungen zeigten, dass der Patient keinen Kontakt mit den zuvor identifizierten kranken.

Somit ist, wie vom 13. März, etwa fünfzehn bekannten Labor bestätigte Fälle von Infektion Ncov in der Welt, neun von ihnen endete im Tod der infizierten. Die Mehrzahl der Fälle wurden im Nahen Osten vor allem in Saudi-Arabien registriert.

Zum ersten Mal die Entdeckung einer neuen Reihe von Coronavirus, die die Entwicklung der akuten respiratorischen Syndrom verursacht, begleitet von Nierenversagen, hat die WHO 24. September 2012 gewarnt. Dann sprachen sie über die in Großbritannien 49-jährigen Bürger von Katar behandelt werden, als auch die 60-Jährige erlag nach Saudi-Arabien, der früher im Jahr im medizinischen Zentrum der Erasmus-Universität (Niederlande) gestorben.

Ende November wurde es bekannt, vier neue im Labor bestätigte Fälle der Krankheit - drei der Patienten wurden in Saudi-Arabien identifiziert (einer starb) und eine weitere in Qatar. Ein paar Tage später berichtete die WHO zwei neue Opfer Ncov - das Virus aus Blutproben von zwei Bürgern der Jordan, der von schweren Infektionen der Atemwege unbekannter Ursache im April 2012 starb isoliert

12. Februar wurde es von einer neuen Infektion bekannt - es am Vorabend des Nahen Osten, ein britischer Staatsbürger besucht wurde. Später wurde berichtet, dass er Ncov infizieren könnte seinen Sohn und ein anderer Verwandter, die ein Beweis für die Fähigkeit des Virus von Mensch zu Mensch war. 17. Februar Sohn der ersten britischen Patienten starben in der Intensivstation Queen Elizabeth Hospital in Birmingham. Wie berichtet, der Verstorbene geschwächtes Immunsystem, weil Ncov Infektion führte zu schweren Komplikationen. Ein weiterer Brite wurde infiziert Infektion erlitt moderate und gewonnen.

21. Februar hat die WHO Informationen über das siebte Opfer des Virus verteilt - ein Bürger von Saudi-Arabien, der am 10. Februar gestorben. 6. März WHO auf eine andere berichtet, das achte, das Opfer - als Bürger von Saudi-Arabien, deren Alter lag bei 69 Jahren, am 10. Februar ins Krankenhaus eingeliefert und starb am 19. Februar. Die Untersuchung ergab, dass das Opfer hatten Kontakt mit kranken und das Land nicht am Vorabend der Krankheit zu verlassen.

Quelle Ncov und Weise ihrer Verteilung nicht vollständig verstanden. Im November 2012 wurde das holländische virologist Ron Fauchier (Ron Fauchier) die Ergebnisse ihrer Analyse genomischer Ncov veröffentlicht zeigte die Ähnlichkeit mit Viren Schläger, aus dem es wurde geschlossen, dass die Quelle des Virus sind Tiere. Einige von Coronaviren sind Erreger von SARS (Schweres Akutes Respiratorisches Syndrom, SARS), die Epidemie, die in den Jahren 2002-2003 aufgetreten ist, aber, wie von der WHO, Ncov verschiedene Erreger von SARS gemeldet.



Bitte beachten Sie:

  • Saudi-Arabien verzeichnete einen starken Anstieg in der Zahl mit dem neuen ...
  • In Saudi-Arabien registriert einen neuen Tod von Coronavirus
  • Saudi-Arabien berichtete vier neue Opfer von Coronavirus
  • Saudi-Arabien kündigte die siebte Opfer der neuen Coronavirus
  • In Saudi-Arabien, starb an einer unbekannten Krankheit 30 Personen