Medwedew wies auf, eine Liste der Kinderarzneimittel und medizinische Geräte

Dmitri Medwedew bestellte, um eine Liste von Medikamenten und medizinischen Geräten für die Bereitstellung von Kinderkrankenpflege verwendet vorzubereiten. Laut RIA Novosti, gab der Präsident entsprechenden Anweisungen auf der Sitzung der Kommission für Modernisierung und technologische Entwicklung der russischen Wirtschaft.

Medwedew forderte unzureichende Arsenal von amtlich zugelassenen Arzneimittel und Therapien in heimischen Kinderärzten verwendet. Er zitierte Daten aus der Russischen Akademie der Wissenschaften, in dessen Rahmen bis zu 90 Prozent der Medikamente verschrieben Neugeborenen sind nicht für die Verwendung in dieser Altersgruppe registriert.

Der Präsident wies auch die Mitglieder der Kommission, Vorschläge zur Organisation der Produktion von Medikamenten, medizinischen Geräten und Medizinprodukten bei pädiatrischen Patienten verwendet vorzubereiten, in das Hoheitsgebiet der Russischen Föderation. Laquo; Ich muss schließlich auf die inländische Produktion von medizinischen Geräten zu schaffen, deren Qualität nicht an ausländische Analoga ergeben , - sagte Medwedew. Er nannte dies eine schwierige Frage, und fügte hinzu, dass die auf spezifische Mechanismen raquo gefunden werden;., Was ihm zu entscheiden,

Darüber hinaus Eingabe auf einer Sitzung der Kommission für Modernisierung, der Präsident verwies auf die Notwendigkeit für die Entwicklung von Impfstoffen gegen Infektionskrankheiten. In diesem Zusammenhang wies er passen Sie die nationalen Impfkalender so schnell wie möglich.

Seit 2012 Russlands geplanten Übergang zu den Standards der Lebendgeburt, von der Weltgesundheitsorganisation genehmigt. Nach ihnen wird als lebende Babys, die nach dem 22. Schwangerschaftswoche geboren wurden und mit einem Gewicht von mehr als 500 Gramm berücksichtigt werden. In dieser Hinsicht geordneten 13. Mai Medwedew auf 350 Millionen Rubel aus dem Reservefonds des Präsidenten für den Kauf von Ausrüstung für die Betreuung von Kleinkindern mit extrem niedrigem Geburtsgewicht zuzuordnen.



Bitte beachten Sie:

  • Medwedew unterstützt die Legalisierung der Parallelimporte von medizinische ...
  • Medwedew wies die Regierung auf, die Preise von Medikamenten zu überwachen
  • Medwedew hat versprochen, 100 Milliarden für die Entwicklung der pädiatrisc ...
  • Medwedew will &ungehobelten Diebstahl& in der öffentlichen Beschaffung von ...
  • Medwedew wies auf die Liste der strategisch wichtigen Arzneimitteln zu gene ...