Der Leiter der Federal Drug Control Service nicht positiv in Methadon

Die Leiter der Föderalen Dienstes für Drogenkontrolle (FDCS) Viktor Ivanov erneut erklärt, dass Russland hat nicht vor, die Heroinabhängigen Zweck synthetischen Opioiden rehabilitieren wie Methadon. Ihm zufolge die Ergebnisse der Substitutionstherapie nicht klinisch bestätigt positive ., Nach RIA Novosti

Als Hauptdrogen Polizei auf einer Pressekonferenz bei einem Treffen der Suchtstoffkommission, UN, sind russische Experten die Untersuchung der Erfahrungen anderer Länder in einer ähnlichen Rehabilitation. Allerdings Gründe für die obligatorische Einführung von dieser Art der Behandlung, solche Ansätze nicht über die wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht bereit und halte es nicht für angemessen. Und diese Meinung wird von vielen Regierungen geteilt. Diese Frage erfordert eine sehr vorsichtige Haltung raquo ;. //Frühere am:
Wir haben nicht nach Wien
bekam Das Gespräch
Mit oder ohne Methadon?

Diese Position wurde von den russischen Behörden fast jedes Jahr geäußert, vor allem als Reaktion auf die Appelle der internationalen Organisationen beginnen, Methadon selbst HIV-infiziert zu rehabilitieren. Neben Ivanov grundlegende Meinungsverschiedenheit mit Ersatztherapie hat wiederholt den Kopf des Gesundheitsministerin Tatyana Golikova und Sanitäts-Chefarzt Gennadi Onischtschenko.

Ihr Hauptargument ist der Mangel an Beweisen, dass Methadon-Behandlung wirksam ist. Es hat sich jedoch erfolgreich in 68 Ländern genutzt, darunter 12 der 15 ehemaligen Sowjetrepubliken.

Auf der Pressekonferenz, sagte Iwanow, dass die diese Ergebnisse sind nicht klinisch bestätigt positive . Als Beispiel nannte er die Schweiz, wo, nach ihm, in den letzten Jahren durch die Substitutionstherapie verweigert. Ein möglicher Grund für diese Leiter der Federal Drug Control Service sagte, ist, dass die Abstinenz von Heroin ist in zwei Wochen entfernt, Rückzug aus Methadon - 40 Tage raquo ;.

jedoch auf der Website des Bundesamtes für Gesundheit (Office ähnliche Rospotrebnadzor) nicht nur gemeldet (Englisch), die das Land durchgeführte Ersatztherapie, sondern zeigt auch die (English) Liste und eine Karte der jeweiligen Rehabilitationszentren sowie Vorteile und Behandlungsempfehlungen. Neben Methadon, ein Schweizer Arzneimittelbehandlung mit Buprenorphin für Ersatztherapie, sowie pharmazeutische Heroin.



Bitte beachten Sie:

  • Federal Drug Control Service in der Krim wird zerstöre alle aus dem Verkehr ...
  • In Russland sind die HIV-infizierten Drogenkonsumenten nicht mit Methadon b ...
  • Federal Drug Control Service wird nicht zulassen, Russland zu verhängen Met ...
  • Onischtschenko hat versprochen, nicht an Methadon zu legalisieren
  • Russland ist nicht bereit, Methadon verwenden