Das neue Gesetz erlaubt eine indische, eine Niere tote Tochter erhalten

Kidney 5-jährige indische Mädchen, das in einem Autounfall starb, wurden erfolgreich auf ihren Vater transplantiert, nach der Times of India. Transplantation wurde Team von Chirurgen des Staates General Hospital (Government General Hospital) in Chennai, Tamil Nadu durchgeführt.

Der Leiter der medizinischen Einrichtung Jayaraman Mohanasundaram (Jayaraman Mohanasundaram) sagte, dass die Nierentransplantation, die etwa fünf dauerte Stunden, war erfolgreich. Er fügte hinzu, dass der Patient nach der Transplantation Ärzte zufrieden stellend ist.

Der Vater des verstorbenen Mädchens mit chronischen Nierenversagen und wurde zu einer Hämodialyse-Maschine angeschlossen ist. Seine Tochter wurde schwer während eines Verkehrsunfalls am Dienstag, 16. März angeschlagen und in der Stadt Vellore ins Krankenhaus und dann in ein Krankenhaus in Chennai übernommen.

Am Donnerstag erklärte ihn für tot Gehirn 5-jährigen Patienten Ärzte. Nach Zustimmung eingeholt wurde sowohl Eltern Transplantation durchgeführt Nierentransplantationen Mädchen zu ihrem Vater. Die Leber des verstorbenen Kindes, auch für die Transplantation bestimmt sind, wurde ins Krankenhaus Apollo (Apollo Hospital) in Delhi geschickt.

Mohanasundaram sagte, dass sein Vater starb das Mädchen gelungen, ihre Nieren wegen der kürzlich verabschiedeten Änderungen der Rechtsvorschriften über Organtransplantationen erhalten. Nach den Änderungen der Gesetzgebung, wird der Körper des verstorbenen Patienten erlaubt, über ihre Verwandten oder Ehepartner von der Position des letzteren in einem geeigneten Spender Warteliste wenden, egal.



Bitte beachten Sie:

  • Novosibirsk Mädchen wurde für eine Herztransplantation nach Italien mit dem ...
  • Spanisch Frau schwanger nach der Transplantation '' eingefroren  ...
  • Mädchen mit einem Gewicht von 354 Gramm geboren, wurde aus dem Krankenhaus ...
  • Sein Vater starb der Transplantation James Hardy
  • In einem Londoner Krankenhaus nach einer Herz- und Lungentransplantierten, ...