Wissenschaftler sagen voraus, dass die Kirche, um Krankheit und Tod sind in der Regel

Die ersten Stellungnahmen der russischen und ausländischen Wissenschaftlern über die Klon geboren sehr pessimistisch und misstrauisch. Somit ist die Frage, die das Unternehmen Clonaid gescheitertes Experiment zum Klonen von Menschen zum Ausdruck Direktor des Instituts für Molekularbiologie und Professor Eugene Swerdlow der gleichen Institut, Alexander Zelenin. Er wird vom berühmten Französisch Genetiker Axel Kahn und berühmten italienischen Arzt Severino Antinori hallte. Bleiben Sie nicht beiseite und der russisch-orthodoxen Kirche. Clonaid, die sich selbst die ersten Klonen von Menschen Unternehmen wurde 1997 raeliantsev religiösen Sekte, die glauben, dass das Leben auf der Erde entstand als Ergebnis der genetischen Experimente an Außerirdische gebildet. Nachrichten. Ru Blei Kommentar Direktor des Instituts für Molekulare Genetik, Russische Akademie der Wissenschaften Yevgeny Swerdlow: Leben des Klonens von Menschen wäre ein Albtraum bereits 30 Jahren, wird er in einen alten Mann raquo drehen;. Der Wissenschaftler auch festgestellt, dass die in 99 Prozent der Fälle gibt es ein Risiko, ein Monster . So, das berühmte Schaf Dolly war ein Klon von dreihundert in einer Reihe, die vorherige 299 oder starben oder wurden hässlich geboren. Direktor des Instituts für Molekulare Genetik nicht die Möglichkeit einer Manipulation raquo auszuschließen; von raeliantsev Sekte. Laquo; Wenn es um die illegale und unkontrollierte Handlungen kommt, können Sie erwarten, all , - sagte er. Laquo; Vielleicht hat es eine Teilung des Embryos in Fragmente und nicht die Übertragung des Zellkerns von der Spenderin, wie es der Fall mit Dolly - sie schlug Evgeni Swerdlow -, die die Erfolgswahrscheinlichkeit erhöht . Die Idee der Nutzlosigkeit und die Unzulässigkeit der Cloning-Technologie am Freitag zum Ausdruck Professor am Institut für Molekularbiologie Russischen Akademie der Wissenschaften Alexander Zelenin. Laquo; im Durchschnitt hundert Manipulation von Tieren ist nur in einem Fall endet mit der Geburt eines geklonten Organismus normale , - erinnerte er sich. Dieser geringe Anteil ist aufgrund der unvollständigen Genoms Erhalt adulter Zellen zur Transplantation verwendet. Laquo; Wenn das wahr ist, dann legt sie auf Experimente an menschlichen theoretische Prinzip ban , - betonte der Professor. Noch nachdrücklicher war ein berühmter Französisch Genetiker Axel Kahn, der die Nachricht von der Erscheinung des Klons laquo genannt; reine Propaganda . Laquo; Es ist zweifelhaft, - sagte der Franzose -, dass Experimente in der Gentechnik, die der Affe und Mensch nicht geben positive Ergebnisse, diesmal mit Erfolg gekrönt raquo angewandt werden;. Darüber hinaus ist für die Reinheit des Versuchs um genetische Karten der klonierten Kind und die Person, von der es ein Klon verglichen werden. Raeliantsy vor dem berühmten italienischen Gynäkologen Severino Antinori, und er nannte sie die Nachricht von der Geburt eines geklonten Babys in den USA unhaltbar aus wissenschaftlicher Sicht. Kürzlich kündigte er die bevorstehende Ankunft im Januar 2003 von Babys geklont ihnen. Die russisch-orthodoxe Kirche hält die Klonierung eines gefährliches Experiment, sagte NTV.Ru sehr alarmierend, Christen genannt Klonen stellvertretende Leiter der Abteilung für Außenbeziehungen der Russischen Orthodoxen Kirche, Pater Vsevolod Chaplin. Der Priester fügte hinzu, dass diese Ansicht wird von fast allen christlichen Kirchen der Welt geteilt wird, und in dem Recht der zivilisierten Ländern verboten das Klonen von Menschen. Nach Angaben der Vertreter der russisch-orthodoxen Kirche," der springende Punkt ist, dass diese Experimente ist der Wunsch der Reichen, in nichts glauben, die stolz darauf, für immer in der Welt zu leben." Es ist kein Zufall raelitov Sekte, die das Experiment über das Klonen gesponsert, sagte ihr oberstes Ziel - ein ständiger Gehirntransplantation von einem geklonten Körper zum anderen, das heißt, wie durch den Priester erklärte, in der Tat, der Anbau von" den Körper zu ersetzen." Die russisch-orthodoxe Kirche nicht das Klonen einzelner Organe zu verurteilen, sagte Pater Vsevolod, aber" wenn die Menschen Klone für die egoistischen Verlangen einer anderen Person sich selbst eine zweite zu geben, ein drittes, ein Hundertstel angebaut werden, und so weiter leben, gibt es eine tiefe moralische Krise."



Bitte beachten Sie:

  • Russisch-Orthodoxe Kirche hat Berichte über die Behandlung eines Kindes von ...
  • Russisch-Orthodoxe Kirche hat die vorgeschriebene Prüfung Studenten für Arz ...
  • Russisch-Orthodoxe Kirche wird sich in das Gesundheitssystem integriert wer ...
  • Während der Experimente mit Klonen Serben können Antinori setzen 10 Jahre
  • Der Leiter der Russisch-Orthodoxen Kirche hat freie Abtreibungen gegen